Elektroinstallationen für Garagen

Wir bieten 5 mögliche Varianten der Elektroinstallation an, die gemäß der DIN VDE 0100 als elektrische Feuchtraum-Aufputzinstallation ausgeführt werden.

Variante 1

Variante 2

1 Stück Schaltersteckdosenkombination
1 Stück Leuchtstofflampe mit Schutzwanne 36 W (im hinteren Drittel, unter der Decke montiert).
Als Aufputzinstallation ausgeführt.
Zusätzliche Steckdose unter der Decke für Elektroantrieb.

Variante 3

Variante 4

2 Stück Schaltersteckdosenkombination
1 Stück Leuchtstofflampe 36 W (im hinteren Drittel, unter der Decke montiert).
Zusätzlich Steckdose unter der Decke für Elektroantrieb.
Als Aufputzinstallation ausgeführt.

Variante 5

In allen Varianten ist der Anschluss an das Stromnetz durch einen Elektrofachbetrieb auszuführen und ist nicht im Preis enthalten.